Jesus Christus im Alten Testament erkennen und predigen

Zoom
E-Book

Jesus Christus im Alten Testament erkennen und predigen

Art. Nr.: 548974
ISBN: 9783869549743
Autor: Anderson, Jim
ca. 156 Seiten
Sofort lieferbar.

Beschreibung

Jesus selbst bezeugte, dass das Alte Testament von ihm redet. Nach seiner Auferstehung tadelte er die Emmaus Jünger, weil sie die Stellen über ihn im Alten Testament nicht geglaubt hatten. „Und Er sprach zu ihnen: O ihr Unverständigen und im Herzen zu träge, an alles zu glauben, was die Propheten geredet haben! Musste nicht der Christus dies leiden und in seine Herrlichkeit hineingehen? Und von Mose und von allen Propheten anfangend, erklärte Er ihnen in allen Schriften das, was Ihn betraf.“ (Lukas 24,25-27; Elb) Wir lesen im Neuen Testament, wie die Ankündigungen für das erste Kommen Christi im Alten Testament erfüllt werden. Dazu offenbart das Neue Testament Schlüssel zum besseren Verständnis von Jesus im Alten Testament. Jesus war immer im Alten Testament, aber wie in einem dunklen Raum. Das Neue Testament leuchtet den dunklen Raum aus und wirft einen Scheinwerfer auf Jesus. Wenn wir die Offenbarungen des Neuen Testaments über Jesus annehmen, erkennen wir ihn überall im Alten Testament und sind in der Lage, ihn aus dem Alten Testament zu predigen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: