Kostenloser Versand ab € 30,- Bestellwert*
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Hotline 0800 0 998 998
271684

Handbuch zur Heilsgeschichte - Preiskorrektur!!!

384 Seiten, gebunden

Buch

19,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 271684
  • 9783863536848
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 41,50 € *

Woher kommen wir? Wohin geht’s? Das sind essenzielle Fragen, die immer wieder gestellt werden.... mehr
Woher kommen wir? Wohin geht’s? Das sind essenzielle Fragen, die immer wieder gestellt werden. Der Diplom-Religionspädagoge Rainer Wagner teilt die Weltgeschichte in sieben Epochen ein und versucht zu ergründen, warum es wichtig ist, die Zeiten der Heilsgeschichte zu unterscheiden. Was hat Gott gemeint und warum handelt er in einer Zeit anders als in einer anderen? Dieses Buch wird vielen Menschen – seien es solche, die schon länger im Glauben stehen, die eine leitende Position in der Gemeinde einnehmen oder die sich gerade erst bekehrt haben – eine große Hilfe sein, das Wort recht zu teilen. Ein super Buch über die Heilszeiten in der Weltgeschichte. Beim Lesen werden Sie feststellen, dass Sie Zusammenhänge vieler Aussagen in der Bibel ganz anders handhaben und einordnen können. Und wenn Sie schon in diese Richtung denken, wird es ihnen eine Bestätigung sein.
Produkttyp: Buch
Weiterführende Links zu "Handbuch zur Heilsgeschichte - Preiskorrektur!!!"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handbuch zur Heilsgeschichte - Preiskorrektur!!!"
04.08.2020

Heilsgeschichte erklärt

Mit seinem „Handbuch zur Heilsgeschichte“ legt Rainer Wagner, Pastor, Bibelschullehrer und Evangelist, dem interessierten Leser einen biblischen Gesamtüberblick über den Heilsplan Gottes vor.



„Heutzutage ist ein bedauerliches Maß von Ungewissheit unter Christen festzustellen, und zwar in Hinblick auf biblische Aussagen und Zusammenhänge“, meint Wagner. Als Grund hierfür führt er an, dass die Kirchen und Gemeinden durch die weltlichen Werte und die oberflächliche Kultur unterwandert sind, weshalb sie ins Schwanken kommen und nicht mehr wissen, was richtig und falsch ist. Deshalb hat er im Rahmen des Buches nicht nur eine herkömmliche Darstellung der Heilsgeschichte verfasst, sondern thematisiert „alle wichtigen christlichen Lehren“, da „eine Glaubenslehre entwickelt wird, die auch für Christen ohne theologische Vorkenntnis verständlich sein soll“ (S. 18). Wagners Zielsetzung ist klar umrissen, da er mithilfe der Heilsgeschichte deutliche Antworten nach dem Woher, Wozu und Wohin dieser Welt, ihren Entwicklungen und ihren Zusammenhängen geben möchte.



In der Einleitung beleuchtet der Autor grundsätzliche Frage, die den Anfang betreffen und erläutert, weshalb er an der Sieben-Epochen Reihenfolge festhält. Leider fehlt hier eine klarere Abgrenzung zu anderen Sichtwiesen wie z. B. der Bundestheologie. In seinen Ausführungen nimmt er kontinuierlich die dispensationalistische Sichtweise ein. Dieser Umstand ist wohl dem Ansatz des Buches geschuldet, da vorrangig Menschen ohne theologische Vorbildung angesprochen werden sollen. In den nächsten drei Abschnitten bespricht Wagner das Woher, also die ersten drei Heilsepochen. Daran schließt sich die Besprechung der Epochen Vier und Fünf an, die das Wozu erläutern, bevor die beiden letzten Epochen das Wohin erklären. Ein ausführliches Personen- und Literaturverzeichnis bildet den Abschluss.



Inhaltlich folgt Wagner einem gleichbleibenden Schema. Nachdem er zuerst die jeweilige Heilszeit vorstellt, formuliert er abschließend ein Fazit und stellt Verstehensfragen zur beschriebenen Heilsepoche. Hier zeigt sich, dass das Buch mehr als ein reines Informationsbuch sein möchte. Der Leser soll sich mit dem Inhalt vertiefter auseinandersetzen, um nicht unwissend zu bleiben. Neben der analogen Darstellung gibt es zudem noch ein Online-Portal, das in über 60 Lektionen inkl. Einleitungsvideos, Kurzpräsentationen und Verstehensfragen zum Selbsttest zu jeder einzelnen Lektion einlädt. Der Kurs basiert auf dem Buch „Kurzbibelschule“ des Autors. Hervorzuheben ist, dass es dem Verfasser gelingt anschaulich, ansprechend und sachlich sowie verständlich eine komplexe Thematik zu erklären. Leider fehlen Grafiken, die das Beschriebene noch anschaulicher gemacht hätten. Daher ist auf weiteres Material wie z. B. Das Navi Gottes oder Countdown zum Finale der Welt und Das Bibelpanorama zurückzugreifen.



Insgesamt eignet sich das Buch, um einen Überblick über die Heilsgeschichte Gottes zu erhalten. Es richtet sich an Mitarbeiter in gemeindlichem Kontext, kann aber auch zur Predigtvorbereitung oder als Grundlage für Lehrgänge genutzt werden. Trotz der fehlenden Anschaulichkeit bietet es verständliche Grundlagenvermittlung, um Gottes Heilsgeschichte anhand der Bibel aufzuzeigen.

Mehr Rezensionen unter www.lesendglauben.de

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen