Kostenloser Versand ab € 30,- Bestellwert*
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Hotline 0800 0 998 998
101817
Lennox, John

Wunder

Ist der Glaube an Übernatürliches irrational?, Laufzeit 56 Minuten

DVD

4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 101817
  • 9783941888173
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 18,80 € *

Wunder: von den einen sehnsüchtig erwartet, von den anderen verächtlich als irrational abgelehnt!... mehr
Wunder: von den einen sehnsüchtig erwartet, von den anderen verächtlich als irrational abgelehnt! Ein Thema, über das der Mathematiker und Wissenschaftsphilosoph Professor John Lennox (Oxford) schon mit dem Atheisten Richard Dawkins debattierte… In diesem hochinteressanten Vortrag geht er unter anderem der Frage nach, ob der Glaube an Übernatürliches irrational ist. In diesem Zusammenhang stellt er zwei wesentliche Weltanschauungen gegenüber: Der Materialismus bzw. Naturalismus mit seiner Aussage, dass es nichts Übernatürliches gebe. Danach ist unser Universum ein geschlossenes System – aus sich selbst erklärbar. Und die grundlegend andere Anschauung, die das Universum als offenes System betrachtet und daher Eingriffe aus einer transzendenten Welt nicht ausschließt. Mit verblüffender und verständlicher Logik zeigt Lennox auf, dass es eine rationale Alternative zum Atheismus gibt. Aber er stellt unter anderem auch klar, dass es keinen naturwissenschaftlich-mathematischen „Beweis“ für die Existenz eines konkreten, biblischen Gottes gibt – sehr wohl aber erlebbare Indizien. Ein herausfordernder Vortrag der neugierig macht auf eine Vertiefung – z.B. durch Bücher von John Lennox wie: „Hat die Wissenschaft Gott begraben?“, „Steven Hawking, das Universum und Gott“, „Seven Days that divide the World“.
Weiterführende Links zu "Wunder"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wunder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen