Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert*
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
+ 49 5232 960120
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
894254
Под высокой рукой
Unter der Hand des Höchsten "- Всё! Всё обставлено! - открыла она переднюю дверь. И тут я увидел двух милиционеров. Они шли следом за Людой. - Быстро садись! - вскрикнул я. Девушка упала на сиденье. Пётр, увидев в зеркало, кто к нам...
7,80 € *

Buch  

249000
Am Ende die Freiheit
Wir schreiben das Jahr 1932: In der Dachkammer des Deutschen Konsulats in Leningrad wartet der 34-jährige Jakob Martens auf die Ausreisegenehmigung in den Westen zu seiner bereits aus der Ukraine geflohenen Familie. Hinter ihm liegt die...
24,80 € *

Buch  

894305
Anny: In Gottes Armen geborgen
Eine wahre Geschichte aus dem 20. Jahrhundert Anny wird 1908 in einer gottesfürchtigen Familie geboren. Ihre Eltern entscheiden sich 1911 einen Neuanfang im Altaigebiet zu machen. Anny beschreibt alle Schwierigkeiten in der Pionierarbeit...
14,80 € *

Buch  

498516
Kinderfragen – Tjinjafroage
Kinder stellen Fragen. Sie wollen wissen, was ihre Eltern und Großeltern erlebt haben, wieso es bei ihnen zu Hause am Sonntagnachmittag Tweeback und zu Ostern Pastje gibt und die Nachbarn, Schulfreunde und Freundinnen so etwas nicht...
19,95 € *

Buch  

116332
JB Toews - Ein mennonitischer Pilger des 20....
Diese Autobiografie ist viel mehr, als eine spannende und aufschlussreiche Lebensbeschreibung. Niemand aus unserer Generation hat ein vergleichbares Ausmaß an mennonitischer Geschichte selbst miterlebt. Er ist der letzte von denen, die...
16,00 € *

Buch  

116369
Ein Gedenkbuch. Mennoniten in Arkadak und Zentral
Arkadak und Zentral waren Nachzügler in der großen Gemeinschaft mennonitischer Siedlungen, die seit 1789 in Neu-Russland (Ukraine) und anderen Regionen des Russischen Reiches errichtet wurden. Ihre Gründung nach 1900 brachte sie fast...
20,00 € *

Buch  

498510
Komm zurück
Hal Wiens sitzt mit seinem Freund Owl in einem Café und schaut aus dem Fenster. Da erblickt er im Schneetreiben eine orange Daunenjacke. Es ist die Daunenjacke, die sein Sohn vor 25 Jahren trug, als er freiwillig aus dem Leben schied....
24,95 € *

Buch  

498509
Land jenseits der Stimmen
John Franklin bricht 1819 mit einer handverlesenen Mannschaft nach Kanada auf, um die legendäre Nordwestpassage zu suchen. In monatelanger Finsternis kommen sich die Männer aus England und die Yellowknife-Indianer in ihrem Winterlager...
24,95 € *

Buch  

894253
Unter der Hand des Höchsten
... Ich sah, wie unsere Begleiterin eilig um die Ecke kam. "Aus! Alles ist umstellt!", keuchte sie, als sie die Beifahrertür öffnete. Schon erblickte ich die zwei Milizionäre, die ihr folgten. "Steig ein, schnell!", rief ich. Das Mädchen...
9,80 € *

Buch  

894242
Zwischen den Enden der Erde
Ein ergreifender Erinnerungsbericht über Gottes Wirken unter Inhaftierten und Vertriebenen in Russland. Im Jahr 1890 begeben sich Dr. Baedeker und sein Reisegefährte der Autor J.G. Kargel auf einen gefährlichen Weg, um Neue Testamente in...
12,00 € *

Buch  

5023
Unter dem Kreuz
Cornelius Martens lebte in der Zeit, als das Evangelium nach Russland kam. Obwohl Russland vor 1000 Jahren "christianisiert" wurde, blieb den Menschen das Evangelium weitgehend verschlossen. Selbst in den frömmsten mennonitischen Dörfern...
5,80 € *

Buch  

5024
Taten Gottes im Osten
Das vorliegende Buch ist die Ergänzung des Buches "Unter dem Kreuz". Es war nicht möglich, das Leben eines Evangelisten in den schlimmen und doch so segensreichen Zwanzigern in einem Aufsatz ausführlich zu beschreiben. Derselbe...
5,40 € *

Buch  

5005
Auf dem Pfad der Treue
Schon Georgis Großvater, Jakob Vins, war in Russland als Missionar tätig. Als während der Revolution die Missionierung schwierig, ja, fast unmöglich wurde, kehrte er nach Amerika zurück. Doch sein Sohn Peter, Georgis Vater, entschied...
7,80 € *

Buch  

894106
Die Schriften des Menno Simons
In Zeiten der Trübsal und Verfolgung entstehen oft Texte von großer Tiefe und Reife. Die Schriften des Menno Simons zeigen ein geplagtes Leben unter ständigem Druck; die späteren Schriften zeugen davon, dass Menno sogar am Ende seiner...
25,00 € *

Buch  

894073
Mennoniten in Mittelasien
Wer seine Augen vor der Vergangenheit verschließt, wird blind für die Gegenwart. Wenn aber einzelne Fakten der Geschichte nachgeforscht werden und dabei der Zusammenhang erkennbar ist, entsteht ein Gesamtbild, das den Einblick in die...
10,00 € *

Buch  

894071
In den Steppen Sibiriens
Erinnerungen der Augenzeugen, die in den 50er Jahren in Kanada erfasst wurden, bieten in diesem Buch einen lebendigen Einblick in die Anfänge der 56 deutschen Dörfer 1908 im Altai-Gebiet.
7,00 € *

Buch  

548048
Wanderin zwischen zwei Welten
In unserem Haus haben die Deutschen das Sagen. Das Ausländerpack muss schweigen. Das gilt auch für Euch! Lydia, die 75- jährige Russlanddeutsche, spürt wieder den Kloß im Hals, der ihr die Kehle zuzuschnüren droht. Von Kindheitstagen an...
6,00 € *

Buch  

5-016
Das verstoßene Kind
In einem mennonitischen Dorf in der Ukraine wird im Schweinepferch ein neugeborener Junge gefunden. Sein schweres und gefährliches Leben bekommt erst eine Wende, als er mit seiner Pflegefamilie nach Kanada auswandern kann...
5,40 € *

Buch  

548027
Die mennonitischen Siedlungen der Krim
Der vorliegende Band erzählt die Entstehung, Entwicklung, Blütezeit der Krimer Siedlungen bis hin zu Krieg, Revolution und Entkulakisierung. Besonders wertvoll mögen auch sein die Berichte über das Leben und Wirken zweier...
7,90 € *

Buch  

498505
Bauwerke der Vergangenheit
Ab 1789 zogen rund 2300 mennonitische Familien von Westpreußen nach Russland, in die heutige Ukraine. Sie hatten große Familien, so dass das Land schnell knapp wurde. Sie gründeten Siedlungen bis nach Sibirien, die zum Teil heute noch...
24,95 € *

Buch  

548025
Die Kubaner Ansiedlung
1863 zogen die ersten Siedler aus der Mutterkolonie in den Vorderkaukasus, wo sie am linken Ufer des Kuban-Flusses eine neue Kolonie gründeten. Die Vorgeschichte der Kubaner Ansiedlung ist eng mit der Entstehungsgeschichte der...
7,90 € *

Buch  

548020
Die Tereker Ansiedlung
Als 1870 die Zahl der Landlosen in den Molotschna-Kolonien angestiegen war, entstanden im Laufe der nächsten 20 Jahre fünf neue Ansiedlungen. Als letzte entstand 1901 die Tereker Ansiedlung und schien zum völligen Fiasko werden zu...
7,90 € *

Buch  

548271
Die Theologie Johann Wielers
Der russlanddeutsche Lehrer und Reiseprediger Johann Wieler (1839-1889) - war einer der Ersten, der bewusst Evangelisation und Gemeindegründung unter der russisch-sprachigen Bevölkerung vorantrieb. Er gilt als der Gründer des...
13,95 € *

Buch  

894032
Im Schatten des Todes
Aus allen Himmelsrichtungen wandern 1929 die Deutschen nach Moskau, um aufgrund der Einführung des Kollektivwirtschaft-Systems in der Sowjetunion aus dem Land zu kommen. Auch die Familie Fast trifft in Moskau ein und ist im Begriff, nach...
9,90 € *

Buch  

894114
Die alte Heimat im Talas-Tal
Ein Bildband mit 674 Fotos. In diesem Bildband sind alte Fotos der Deutschen aus dem Talas-Tal gesammelt. Die Bilder geben einen Einblick in das Leben der ersten deutschen Siedler in Mittelasien, in die Zeiten unter der sowjetischen...
14,00 € *

Buch  

894033
Verbannt
„Die Vergangenheit steht wie ein Gespenst vor mir, das nicht weichen will, denn es ist ein Teil meines Lebens, den ich nicht auslöschen kann…", erinnert sich die Autorin, Anita Priess aus Kanada an ihre Verbannung nach Sibirien. In...
8,90 € *

Buch  

561393
Erwecket euren lauteren Sinn
Die Familien- und Lebensgeschichte von Abraham Unger, Gründer und 1. Ältester der ersten Mennoniten-Brüdergemeinde in der Alten Kolonie in Russland, lässt an jener Erweckung im 19. Jh. teilhaben. (Mit Zeittafel, Quellenverzeichnis)
12,80 € *

Buch  

894121
Weinberg an einem lieblichen Ort
Susanowo 1911-2011 Susanowo war eines der wenigen Dörfer in der Sowjetunion, das ausschließlich von Gläubigen bewohnt war. In den 1930er Jahren erlebten die Dorfbewohner die Erschießung der Dorfgründer und die Bitternis der Abkehr von...
14,00 € *

Buch  

89428
Wasserströme in der Einöde
Die Anfangsgeschichte der Mennoniten-Brüdergemeinde Karaganda 1956-1968 Die Entstehung der deutschen Mennoniten-Brüdergemeinde in Karaganda ist ein spannendes Kapitel der Geschichte der Gläubigen in der Sowjetunion. Ihre Anfänge liegen...
30,00 € *

Buch  

89487
Deine Treue ist groß
Shurawljow wurde 1940 in Karaganda /Kasachstan geboren und 1959 durch die Glaubenstaufe in die Baptistengemeinde aufgenommen. 1988 als Prediger mit den Rechten eines Ältesten eingesegnet, übernahm er 1992 u.a. als Ältester die...
9,80 € *

Buch  

125601
Die Flucht über den Amur
Das mennonitische Dorf Schumanowka aus dem Fernen Osten wagte im Dezember 1930 eine gefährliche Flucht. Bei Nacht und Nebel unter tiefster Verschwiegenheit und bei über 40 Grad Frost ging eine Schlange von 60 Schlitten über den Amur nach...
4,00 € *

Buch  

503112
Das Glück des verlorenen Lebens
Wieder eine typische Verbannungsgeschichte? Nein, es ist mehr. Glaube, Liebe, Trauer, Not und Leidenschaft erfassen die Herzen der Familie Wladykin in der völligen Nachfolge ihres Gottes. Ein Gott, den es nicht geben soll - der aber auf...
12,90 € *

Buch  

125626
Tiefenwege
Das vorliegende Buch beschreibt Schicksale von Mennoniten in Sowjetrussland vor und während des 2. Weltkrieges und der Nachkriegszeit. Es sind Erinnerungen an Zustände und Ereignisse der Mennoniten des Molotschnaer Gebietes.
12,00 € *

Buch  

125608
Amische & Mennonitische Familien um Augsburg
9,90 € *

Buch  

125573
Susanowo - damit es nicht vergessen wird
1911-1991 Bildband
19,80 € *

Buch  

Zuletzt angesehen